Materialdatenbank Glücksspielsucht

Titel

Gesellschaftsspiel „Geld und Glück“

Herausgeber_innen/ Autor_innen
Aktion Jugendschutz Landesarbeitsstelle Bayern e.V. (Hrsg.)
Jahr
2021
Bezug über
Aktion Jugendschutz Landesarbeitsstelle Bayern e.V.
Format
Interaktive Methoden
Beschreibung

Geld & Glück ist die neue interaktive Methode für einen spielerischen Input zu den Themen Geld und Glücksspiel in die pädagogische Arbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen ab 14 Jahren.
Die Mischung aus Fragen und spannenden Aufgaben verspricht hohe Akzeptanz beim Einsatz in Jugendgruppen und ist einfach und flexibel einsetzbar. Bis zu 9 Personen bilden ein Team, das kooperativ zusammenspielt, um möglichst viel „Cash“ zu gewinnen. Eine Spielleitung fungiert als Moderator:in und kann dabei auf eine kompakte Lösungsbroschüre mit detaillierten Hintergrundinformationen sowie weiterführenden Diskussionsfragen zurückgreifen. Ein Quäntchen Glück hilft beim Spielerfolg der Teams, wenn ein unerwartetes Ereignis eintritt und den Kontostand durcheinanderwirbelt. Die Spielelemente greifen auf, was Jugendliche und junge Erwachsene in ihrem Alltag beim Umgang mit Geld und in der Begegnung mit Glücksspiel beschäftigt. Vom kurzweiligen Einsatz beim Spieleabend bis zur vertieften thematischen Auseinandersetzung im Rahmen eines Workshops:  Geld & Glück macht Spaß, ist lebensweltnah und vielseitig.
Bei der Entwicklung und Herausgabe des Spiels haben das Referat für Prävention gegen Glücksspielsucht der Aktion Jugendschutz Bayern (aj) und die Fachstelle für Jugendschuldenprävention CASHLESS-MÜNCHEN miteinander kooperiert und ihre Erfahrungen gebündelt. Die Hintergründe zur Entwicklung des Kooperationsprojektes sind in der Spielbroschüre beschrieben. Darin genannte Adressen, Links und empfohlene Materialien ermöglichen eine weiterführende Auseinandersetzung mit den Themen Geld und Glücksspiel.