Materialdatenbank Glücksspielsucht

Titel

Tagungsdokumentation. 22. Fachtagung des Fachverbandes Glücksspielsucht e.V.

Herausgeber_innen/ Autor_innen
Fachverband Glücksspielsucht e.V. (Hrsg.)
Jahr
2010
Bezug über
Fachverband Glücksspielsucht e.V.
Format
Dokumentation
Beschreibung

Die Dokumentation der Fachtagung vom 2.12. – 3.12. 2010 in Leipzig umfasst folgende Beiträge:

  • PD Dr. Christian Meyer, Universität Greifswald
    Projekt PAGE: Pathologisches Glücksspielen und Epidemiologie. Ein Werkstattbericht Vorläufige Ergebnisse!
  • Dr. Manfred Hecker, Rechtsanwalt CBH Köln
    Zusammenfassende Ergebnisse aus den EuGH-Urteilen und ihre Auswirkungen auf den Glücksspielstaatsvertrag
  • Prof. Dr. Frank Peters, Richter OLG i.R. Hamburg
    Spielhallen im Wettbewerb der Glücksspielanbieter
  • Wolfgang Ehreiser, Suchtberatung Heidelberg
    Selbstmanagement als Methode in der Beratung und Behandlung von Glücksspielern
  • Holger Feindel, FK Münchwies
    Stationäre Behandlung des pathologischen PC-/Internetgebrauchs
  • Götz Beyer, niedergelassener Psychotherapeut, Berlin
    VT-Methoden bei pathologischem PC-/Internet Gebrauch
  • Jutta Ringling, FK Münchwies
    Aufmerksamkeits-/Hyperaktivitätssyndrom und pathologisches Glücksspielen
  • Dr. Jörg Petry, Projektleiter, Düsseldorf
    Verhaltenssucht: Ein fragwürdiges Konstrukt
  • Armin Koeppe, DHS Hamm & Rüdiger Hartmann, FOGS Köln
    Ergebnisse des Bundesmodellprojektes „Frühe Intervention beim pathologischen Glücksspielen“
  • Andreas Czerny, LSG Bayern, München
    »Verspiel nicht dein Leben« – Entwicklung und Ergebnisse einer wirksamen Kommunikationskampagne
  • Frank Gauls, Suchtberatung Bielefeld
    Impacttechniken in der Beratung und Behandlung von Glücksspielsüchtigen und ihren Angehörigen
  • Petra Hammer-Scheuerer, Suchtberatung Kassel & Eva Storch-Hofmann, FK Wigbertshöhe
    Eine Technik zum Geldmanagement
  • Renate Lind-Krämer, Drogenreferat Frankfurt
    www.herolymp.de Friedhof für Avatare
  • Bernd Mukian, Suchtberatung Kiel
    Gruppenübungen in der ambulanten Rehabilitation mit path. Glücksspielern (Teil 2)
  • Jan-Philipp Rock, Universität Hamburg
    Chargeback: eine wirksame Methode Onlinecasinos das Handwerk zu legen?
  • Horst Teigeler, Adaptionshaus Lübeck
    Adaptionsbehandlung bei pathologischen Glücksspielern