Materialdatenbank Glücksspielsucht

Titel

Tagungsdokumentation. 26. Fachtagung des Fachverbandes Glücksspielsucht e.V.

Herausgeber_innen/ Autor_innen
Fachverband Glücksspielsucht e.V. (Hrsg.)
Jahr
2014
Bezug über
Fachverband Glücksspielsucht
Format
Dokumentation
Beschreibung

Die Dokumentation umfasst Beiträge von Dr. Joachim Köhler (Pathologisches Glücksspielen und pathologischer PC- Internetgebrauch: Entwicklung und Perspektiven aus der Sicht der DRV Bund), Dr. Monika Vogelgesang (Glücksspielsüchtige Frauen in Behandlung), Ingolf Majuntke (In einer Spirale nach oben. Ein Einstieg in den Ausstieg aus problematischem Glücksspielverhalten), Horst Witt & Prof. Dr. Frank Peters (Erfahrungsaustausch zur Praxis von „Spielsperren“), Rudi Maisriml (BIG WIN: Prävention bei glücksspielbegeisterten Jugendlichen), Dr. Anne Pauly (Das Online-Beratungsprogramm der BZgA: »Check dein Spiel«), Tilmann Block („Als die Bilder sprechen lernten.“ – Metaphern und Narrative in der Behandlung von Glücksspielsüchtigen), Dr. Alfred Uhl (Die Prävention der Glücksspielsucht auf dem Prüfstand), Dietmar Jazbinsek (Die Deutsche Automatenwirtschaft: Das Lobbyjahr 2013/ 2014), Tillman Block & Anette Simons („Dezentrierung“: Eine Methode zum Geldmanagement), Andreas Stamm („Stopp dein Spiel, lass dich sperren!“), Carolin Backes (Geocaching als erlebnisorientiertes Therapietool. bei der Behandlung von Patienten mit Pathologischem PC-/Internet-Gebrauch. „Der Wald hat eine geile Grafik“), Dr. Ulrich Kemper (Qualifizierte stationäre »Entgiftung« für Glücksspielsüchtige).